LED Akku Strahler / Baustrahler im Test

Akku LED Strahler / Baustrahler

Auf einer Baustelle hat man nicht immer ausreichend Licht oder Strom zur Verfügung. Wir gucken uns den LED Akku Strahler / Baustrahler mit 10 Watt Leistung etwas genauer an. Unsere aktuelle Testumgebung ist ein altes Haus.

Hier wird kernsaniert, und sämtliche Gewerke sind neuzumachen. Aus dem Bungalow wird ein zweigeschossiges Einfamilienhaus. Hier wird natürlich auch am Abend, im Keller und an Ecken und Orten gearbeitet, an denen noch kein Licht vorhanden ist. Da auch die Steckdosen während der Sanierungsphase noch Mangelware sind, musste ein Akku Baustrahler her.

Lieferumfang vom LED Akku Strahler mit 10 Watt

Geliefert wurde der Baustrahler selbst, ein Ladegerät für eine Steckdose mit 230 Volt Anschluss und ein Autoladekabel für einen 12 Volt Zigarettenanzünder. Optimal für alle Handwerker um den Scheinwerfer zwischen zwei Baustellen oder während der Anfahrt zu laden. Der Scheinwerfer hat den Akku bereits fest verbaut. Mit dabei, eine Bedienungsanleitung und Betriebsanweisung.

Zusammenbau der Lampe

Der LED Baustrahler wird fast fertig geliefert. Lediglich den Fuß muss man mit einer Schraube an dem Gehäuse der Lampe befestigen. Dazu nutzt man die mitgelieferte Schraube mit dem großen Schraubenkopf. Der Zusammenbau dauert ca. 30 Sekunden. Da der Akku vorgeladen ist, kann der Baustrahler sofort eingesetzt werden.

Schaube für den Zusammenbau

Leistung und technische Daten vom Akku LED Strahler

Wir haben uns für die 10 Watt Variante entschieden die laut Hersteller mit 800 Lumen Lichtleistung überzeugen soll. Beim Akku setzt man hier auf einen LI-Ionen-Akku. Der Abstrahlwinkel von 120° ist vielversprechend und leuchtet die gewünschten Bereiche gut aus. Die Lichtfarbe wird mit Kaltweiß (6000-6500K) angegeben.

Der Baustrahler hat an der Unterseite einen Ein- und Ausschalter und die Ladebuchse. Diese ist mit einem Gummistopfen gegen das Eindringen von Staub und Wasser geschützt. Auch der Schalter ist mit einem Gummischutz überzogen. Der Baustrahler ist so aufgebaut, dass er nicht Staubanfällig ist. Gerade auf dem Bau kann feiner Staub durchaus die Lebensdauer von Maschinen negativ beeinflussen.

Schalter, Ladebuchse und Akku vom Baustrahler

Das geringe Gewicht und die kleine Bauweise (ca. 20 x 19 x 16 cm) ermöglichen einen schnellen Einsatz. Mit nur 1,2 kg wiegt der Strahler nur minimal mehr als eine Tüte Milch. Diese Eigenschaften lassen den Strahler auch auf kleine Ablageflächen gut stehen. Kabellos und mit einer Hand auf der Leiter oder auf einem Tritt, kein Problem.

Der Akku und die Laufzeit

Auf der Rückseite vom Strahler ist die Leistung und Watt und die Akkulaufzeit in Stunden angegeben. Oft ist es so, dass man von den Laborwerten der Hersteller getrost etwas abziehen kann. In diesem Fall konnten wir jedoch noch eine Schippe drauflegen. Der Akku konnte mit nur einer Ladung zwei ganze Tage durchhalten. Insgesamt sind wir auf über 10 Stunden Betriebszeit am Stück gekommen. Beeindruckend für die kleine Größe und die dazugehörige Helligkeit.

Typenschild udn technische Daten zum LED Strahler

Primärer Einsatz war in der Trockenbauphase bei Schleifarbeiten der Gipswände und zur Vorbereitung für den Maler. Staub gab es viel, ausgemacht hat es dem kleinen Powerpack nichts. Ab und an muss man die Schutzscheibe vom Staub entfernen, aber keine Angst. Der Strahler hat so gut wie keine Wärmeentwicklung. Während herkömmliche Baustrahler so heiß werden, dass man getrost darauf grillen könnte, lässt sich der Betrieb des Akku Baustrahlers nicht an der Temperatur erfühlen.

Für das Bild haben wir uns den Keller des Hauses ausgesucht. Hier gibt es kein Tageslicht, kein Fenster und auch sonst keine Lichtquellen. Schwarz wie die Nacht haben wir den LED Baustrahler auf die Wand ausgerichtet und eingeschaltet. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

LED Strahler leuchtet Keller aus

Unser Fazit zum Akku LED Strahler

Mit den 10 Watt Leistung schafft der Strahler natürlich keine Tageslichtatmosphäre. Es reicht aber aus um an den Geräten zu arbeiten und ausreichen zu sehen. Die Kombination aus 10 Watt, der von uns festgestellten Akkulaufzeit, dem Gewicht und der Ladedauer ergibt ein rundes Konzept zu einem fairen Preis. Als Ergänzung reichen die 10 Watt aus. Wer nur einen Strahler betreiben möchte, der sollte ab 20 Watt Leistung einsteigen.

Verschiedene LED Strahler im Überblick

BildMarkeLeistungZusatzPreisAnbieter
LED's Work LED Akku Strahler 20 W Handlampe Arbeitsleuchte Baustrahler IP65 Fluter Baulicht 300136LED's Light20 Watt / 1500 LumenIP6548,98 €

Amazon

Brennenstuhl Mobile Akku Chip-LED-Leuchte / LED Strahler Akku (Außenleuchte 20 Watt, Baustrahler IP54, Fluter Tageslicht) Farbe: schwarz/gelbBrennenstuhl20 WattIP5460,00 €
119,00 €
Amazon

Bestwe LED 10W Baustrahler Fluter Warmweiß Wiederaufladbar Strahler Arbeitsleuchte IP65 Handlampen FlutlichtBestwe10 WattIP6529,98 €

Amazon

LED Baustrahler mit Netzkabel spritzwassergeschützt 1600 Lumen bei 20WNPH20 WattIP4429,90 €

Amazon

Brennenstuhl Mobile Chip-LED-Leuchte / LED Strahler außen und innen (Außenstrahler 30 Watt, Baustrahler IP65, LED Fluter Tageslicht) Farbe: silber/gelbBrennenstuhl30 WattIP6560,75 €

Amazon

Lighting EVER10 WattIP65N/A



Stand: 27. Juni 2017 16:35

Unsere Bewertung:

1 Kommentar

  1. Habe zwei von den 10 W Strahlern (NINETEC) gekauft. Nach dem ersten Aufladen war der eine schon defekt. LED-Element vermutlich kaputt. War erst begeistert – jetzt ernüchtert.
    Gibt es da Ersatz?

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*